Bronze Award - Cluster Management


Arbeitswelt 4.0

Gemeinsames RIS3-Forum

Jena

Gemeinsames RIS3-Forum der Foren „Gesundes Leben/Altern“ +
„Wirtschaft 4.0“ + „Effiziente und flexible Prozesse, Technologien und Systeme“

 

Datum/Zeit: 25.10.2017, 9.30 - 13.00 Uhr

Ort: Ernst-Abbe-Hochschule Jena, Aula
Carl-Zeiss-Promenade 2, 07745 Jena

Moderation: Prof. Dr. Heike Kraußlach (EAH Jena)

 

Tagesordnung:

9.00 Uhr Einlass

9.30 Uhr Begrüßung
Frau Prof. Kraußlach (EAH Jena ) / Prof. Bergmann (TU Ilmenau)

9.35 Uhr Bleibt alles anders…
Frau Dr.-Ing. Kerstin Ziemer
Landesamt für Verbraucherschutz, Abteilungsleiterin Arbeitsschutz

9.45 Uhr Die Digitalisierung der Arbeitswelt - Einführung ins Thema
Ralf Klinkowski
Ernst-Abbe-Hochschule Jena

10.05 Uhr Arbeit 4.0 bei der LINDIG Fördertechnik GmbH
Sven Lindig
Geschäftsführer der LINDIG Fördertechnik GmbH in Eisenach

10.30 Uhr Flache Hierarchien als Instrument der flexiblen Unternehmensführung im Zeitalter der Digitalisierung
Gerrit Häcker
Geschäftsführer Häcker Automation GmbH

10.55 Uhr Pause

11.30 Uhr Workshop im World-Cafè-Format
Diskussion anhand vordefinierter Fragestellungen zum Themenfeld „Arbeitswelt 4.0“

12.55 Uhr Zusammenfassung / Schlussworte
Frau Prof. Kraußlach (EAH Jena) / Prof. Bergmann (TU Ilmenau)

13.00 Uhr Get-together

 

Eine Anfahrtsbeschreibung/ Infos Parkmöglichkeiten finden Sie HIER.

HIER gelangen Sie zum RIS3-Diskussionsforum.