Bronze Award - Cluster Management


Förderung: Info-Veranstaltung in Kooperation mit der IHK Erfurt

Erfurt

Vor allem kleine und mittelständige Unternehmen benötigen finanzielle Unterstützung - insbesondere bei ihrer notwendigen digitalen Transformation. Das neue Bundesförderprogramm go digital bietet interessante Unterstützungsmöglichkeiten. Darüber und über weitere aktuelle Förderprogramme möchten wir Sie informieren:

 

go digital

Mit seinen drei Modulen "Digitalisierte Geschäftsprozesse", "Digitale Markterschließung" und "IT-Sicherheit" unterstützt das neue Bundesförderprogramm go digital Unternehmen (KMU) sowohl die fachliche Beratung als auch die Umsetzung entsprechender digitaler Maßnahmen und Instrumente. Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) informiert sowohl Unternehmen als auch bereits autorisierte bzw. potenzielle Berater.

Innovationsgutschein

Die verschiedenen Gutscheine unterstützen Thüringer Unternehmen (KMU), Freiberufler und auch Start-ups bei Forschungs- und Entwicklungsvorhaben oder bei der Einführung neuer Technologien.

Beratungsförderung

Mit dieser Landesförderung werden Beratungen für KMU und Freiberufler unterstützt, die Strategien zum Aufbau bzw. für eine nachhaltige positive Entwicklung und Sicherung vermitteln.

Neben Informationen zu Inhalten, Antragsbedingungen und Förderhöhen haben Sie die Möglichkeit, sich mit Ihren Fragen direkt an die Projektträger zu wenden und sich mit potenziellen Beratern auszutauschen.

 

Programm

15.00 Uhr Begrüßung durch THAK und IHK Erfurt
15.10 Uhr Beratungsförderung (André Pesch, RKW Thüringen GmbH)
15.30 Uhr Innovationsgutschein (Kornelia Gramann, Thüringer Aufbaubank)
15.50 Uhr go digital (Lutz Wenzel, Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle)
16.30 Uhr Individuelle Gespräche mit BAFA, RKW und TAB sowie Beratern
17.30 Uhr Veranstaltungsende

Ansprechpartner
Norman Schulz, Projektleiter THAK Thüringen, schulz@thueringen-kreativ.de

HIER erhalten Sie alle Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung.