Bronze Award - Cluster Management


Seminar 1: Die neue europäische Verordnung über Medizinprodukte (MDR): Einführung, Validierung, Risk-Management.

Workshopreihe von medways

Jena

Die neue amtliche Fassung der Europäischen Medizinprodukte-Verordnung (MDR) wurde im EU-Amtsblatt bekannt gemacht und gilt ab dem 25. Mai 2017. Nach einer dreijährigen Übergangszeit ist diese Verordnung ab dem 26. Mai 2020 verpflichtend anzuwenden.
Zur Vorbereitung der Umstellung müssen Sie jetzt schon beginnen, Ihre Dokumente und Strukturen im Unternehmen anzupassen und Ihre Mitarbeiter weiterzubilden. Die MDR zu lesen ist ein erster Schritt, den Sie sicherlich im Unternehmen schon gegangen sind, aber das Identifizieren und das Implementieren der geforderten Änderungen bei Ihnen vor Ort ist ein weit größerer Schritt, den wir gemeinsam mit Ihnen gehen können.

In unserem Seminar werden Sie in einem kurzen theoretischen Teil über die Bedeutung der MDR informiert, um dann im Praxisteil die Anforderungen und die Anwendung der MDR an Beispielen durchzugehen.
Dieser Workshop gibt Ihrem Unternehmen einen wichtigen Wegweiser zur praktischen Anwendung der MDR inklusive einer Struktur der geforderten Dokumente, die Sie implementieren müssen.

Ihre individuellen Fragen können in dem Praxisteil des Workshops diskutiert und geklärt werden. Senden Sie uns Ihre ganz individuellen Herausforderungen bitte bis zum 05. September 2017 an info@medways.eu.

Termin: 19. September 2017
Anmeldung: an info@medways.eu bis zum 05. September 2017
Anmeldeschluss Paket (alle vier Seminare): 05. September 2017


Anmeldung und Preise

Veranstaltungsort: Technologie- und Innovationspark Jena (TIP), Hans-Knöll-Straße 6 (Beutenbergcampus)

Dauer: jeweils ganztags

Anmeldungen: an info@medways.eu bis 14 Tage vor der Veranstaltung

Anmeldeschluss Paket (alle vier Seminare): 05. September 2017

Teilnahmegebühr (inkl. Verpflegung):

Preis je Seminar: 550 Euro
Paketpreis (Buchung aller 4 Seminare): 1.950 Euro
Preis je Seminar für medways-Mitglieder: 450 Euro
Paketpreis für medways-Mitglieder (Buchung aller 4 Seminare): 1.550 Euro
Die Preise verstehen sich pro Person und zzgl. 7% MwSt.

Unser Referent: Martin Felch, ISO-PROJECT



ISO-PROJECT steht seinen Kunden als kompetenter Compliance-Partner seit über 20 Jahren erfolgreich zur Seite. National sowie international unterstützt ISO-PROJECT Unternehmen bei der Einhaltung branchenspezifischer regulatorischer Anforderungen – mit langjährige Erfahrung in den Bereichen Change Management, Qualitätsmanagement & Qualitätssicherungssysteme (Prozessoptimierung) und Lieferantenintegration. Unser Referent Martin Felch ist Geschäftsführer der ISO-PROJECT GmbH.

Detaillierte Inforamtionen zu diesem Seminar und der gesamten Workschopreihe erhalten Sie HIER.